Heuler Bruno und Lefke

immer wieder werden Seehundbabies, die von ihrer Mutter getrennt wurden, an unsere Küsten gespült. Hier 2 Tiere- Bruno und Lefke-, die noch früh genug gefunden wurden und nach der Erstversorgung im Robbenzentrum schnell wieder fit und stabil weiter aufgezogen werden können. Viele Tiere werden leider auch nur noch tot angespült.

Bitte immer genug Abstand zu den Seehundbänken halten!!!

Geschrieben von
Veröffentlicht am 01.08.2017 in 2017

© 2017 crunch-mediaservice | Impressum