Erneute Spende des Kosmetikstudios Carmen für das Robbenzentrum Föhr!RobZen - 0002 (1)

Die Kundinnen und Kunden sammelten sage und schreibe 240 Euro und sind somit für einen Monat Paten für 2 Quarantäneboxen in unserm Poolraum, in dem die geretteten Seehunde erstversorgt werden. Via Losverfahren ermittelte Carmen Iliohan, vor ihrer Abfahrt auf die Insel, 4 Namen für jeweils 2 Männchen oder Weibchen, da auch wir ja nie wissen welchem Seehund in der Not wir als nächstes helfen werden.

Ein Dank geht somit erneut an Frau Iliohan, die die Aktion ins Leben gerufen hat und an alle Kunden des Kosmetikstudios die sich kreativ und finanziell beteiligt haben, um den Robben zu helfen.

 

Geschrieben von
Veröffentlicht am 24.07.2015 in Archiv 2015

© 2017 crunch-mediaservice | Impressum