11.8.17 um 18.00

(Wild)-Tier-Auffangstation in der Verantwortung des Landes– ein Beispiel aus dem Saarland mit Modellcharakter

 

13.8.17 um 19.30

Tierschutz in BRD– es muss sich etwas in der Gesellschaft  ändern , damit sich im Tierschutz etwas ändert !

Beide Vorträge werden von Dr. Hans Friedrich Willimzik, Tierarzt und Tierschutzbeauftragter des Saarlandes gehalten

Weitere Infos im Robbenzentrum  oder  unter 0177-3300077                 www.robbenzentrum-foehr.de

Geschrieben von
Veröffentlicht am 10.08.2017 in 2017

© 2017 crunch-mediaservice | Impressum