Gross war die Freude letzte Woche, als Julia Reinstein mit einer gefüllten Spendendose und der gesamten Familie unser Robbenzentrum besuchte. Mit vollem Einsatz und in Eigeninitiative hat die Grundschülerin aus Langenhorn auf Familienfesten, in der Nachbarschaft und auf dem Weg zu ihrer Lieblingsinsel Spenden für das Robbenzentrum und die Rettung der Meeressäuger gesammelt. Wir sind begeistert und freuen uns über soviel Einsatz von Julia, die mehrere hundert Eure in ihrer Spendendose gesammelt hat! Die Robben und das Team des Robbenzentrums Föhr sagen Daanke!!!!

Geschrieben von
Veröffentlicht am 21.02.2019 in 2019

© 2019 crunch-mediaservice | Impressum | Datenschutz
%d Bloggern gefällt das: