Wir freuen uns, dass die Seehundexperten Janine Bahr und André van Gemmert (beide Leiter des Robbenzentrums Föhr) einen sowohl fachlich sehr fundierten, aber auch praxisnahen Vortrag über die Robben in Nord- u Ostsee halten werden.

Die Lebensgewohnheiten der Robben, Unterscheidungsmerkmale zwischen Seehund und Kegelrobbe, die Gefährdung und Bedrohung der Robben in Nord- und Ostsee, außerdem die Erstversorgung mutterloser, verletzter und kranker Robben bis zur Rehabilitation und Wiederauswilderung werden Themen dieses interessanten Abends werden. Es wird reichlich Gelegenheit zur Diskussion geben.
Wir würden uns freuen an diesem Abend viele naturinteressierte Menschen, denen die Seehunde und andere Robben am Herzen liegen, im Aquarium begrüßen zu dürfen. Besonders richtet sich diese Veranstaltung an Biologie-Studenten. Der Eintritt an diesem Abend ins Aquarium beträgt nur 2,00 Euro pro Person.

Geschrieben von
Veröffentlicht am 15.02.2013 in Archiv 2013

© 2018 crunch-mediaservice | Impressum | Datenschutz
%d Bloggern gefällt das: