Zum Ende der Geburtensaison und somit der Heulerzeit veranstaltete das Robbenzentrum auch diesen Spätsommer wieder den „Heuleralarm“.

Zu Beginn der Veranstaltung feierten BesucherInnen, Robbenzentrums-MitarbeiterInnen und Ehrenamtliche einen Tier-Gottesdienst auf den Wiesen des Robbenzentrums. Der Tiergottesdienst bei schönstem Augustwetter war schon der zweite in diesem Jahr auf dem Gelände am Achtern Diek.P1100316

Hier der Bericht!

 

Geschrieben von
Veröffentlicht am 26.08.2015 in Archiv 2015

© 2017 crunch-mediaservice | Impressum